Dynamic Discounting

Reduzieren Sie Ihren Rechnungsbetrag

Auf dem CRX Marktplatz können Sie Dynamic Discounting, eine flexible Lösung im Bereich Payables Finance, betreiben.

Mehr erfahren

Dynamic Discounting

Dynamic Discounting ist eine Finanzierungslösung, bei der Sie Ihre Lieferantenverbindlichkeiten auf Basis vereinbarter Diskonte vor dem Zahlungsziel begleichen.

Damit verschaffen Sie Ihrem Lieferanten frühzeitig Liquidität und finanziellen Handlungsspielraum. Sie selbst profitieren von einem Diskontertrag und können Ihre überschüssigen Barmittel optimal einsetzen.

CRX Markets bietet Ihnen zwei Modelle: das Buyer-Centric und das Supplier-Centric-Modell. Für beide Modelle bieten wir Ihnen detaillierte Analyse Tools zur Optimierung der eingesetzten Liquidität an.

Buyer-Centric

Im Buyer-Centric-Modell gibt der Abnehmer einen Prozentsatz per annum für einzelne Lieferanten oder Lieferantengruppen vor, die auf dem CRX Portal für die Lieferanten einsehbar sind. Zu diesem Prozentsatz können die Lieferanten eine frühzeitige Bezahlung der Rechnung anfragen. Das Konditions- und Limitmanagement erfolgt dabei ausschließlich durch den Abnehmer. Neue Lieferanten können Gruppen und damit Finanzierungskonditionen direkt zugeordnet werden.

Supplier-Centric

Im Supplier-Centric-Modell werden die Lieferanten gebeten, ein Angebot Prozentsatz per annum abzugeben. Dieses kann je nach Renditeerwartung des Abnehmers angenommen oder abgelehnt werden. Renditeerwartungen des Abnehmers können jederzeit adjustiert und dem Lieferanten optional sichtbar gemacht werden. Die zur Verfügung gestellte Liquidität wird ausschließlich durch den Abnehmer bestimmt.

Termin vereinbaren

CRX Markets Beratung

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit einem unserer Working-Capital-Experten.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Termin vereinbaren

* Pflichtfeld

Ihre Vorteile auf einen Blick

Erhöhung der Rentabilität

Mit Dynamic Discounting können Sie teils erhebliche Zusatzerträge generieren. Durch die Zahlung einer Rechnung vor Fälligkeit profitieren Sie von einem durch den Lieferanten angebotenen Diskont. Dieser wirkt sich positiv auf Ihr Ergebnis aus und erhöht die operative Rentabilität.

Vermeidung negativer Zinssätze

Bei Liquiditätsüberschüssen können Sie mit Dynamic Discounting Ihre Cash-Bestände durch vorzeitige Zahlung der Lieferantenrechnungen reduzieren. So schützen Sie sich vor negativen Zinsen auf Ihr Barvermögen.

Stärkung von Liefer­anten­beziehungen

Mit Dynamic Discounting können Sie Ihren Lieferanten noch vor vereinbarter Fälligkeit der Rechnung Liquidität zuführen. Die Lieferkette wird nachhaltig gestärkt und die Beziehung von Abnehmer und Lieferant verbessert.

Unkomplizierte Implementierung

Dynamic Discounting lässt sich ganz einfach auf Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen mit minimalem technischem Aufwand aufsetzen. Ohne Nachverhandlung bestehender Verträge oder Umstellung des Rechnungsprozesses kann Ihr Lieferant dynamische Rabatte anbieten und Ihnen somit eine vorzeitige Zahlung der Rechnung ermöglichen.

Dynamic Discounting

Wie es funktioniert?

1

Lieferant liefert bestellte Waren an Abnehmer und stellt Rechnungen

2

Abnehmer genehmigt Rechnungen und lädt diese auf den CRX Marktplatz hoch

3

Lieferant wählt Rechnungen zur vorzeitigen Zahlung aus

4

Abnehmer bezahlt Lieferanten vor Fälligkeit der Rechnungen aus eigener Überschussliquidität mit einem Diskont

Kunden, die uns vertrauen

"Die CRX Plattform bietet einen gebündelten Ansatz für unsere Lieferanten und ist deswegen optimal dafür geeignet, unsere Lieferantenbeziehungen zu verbessern und zu verfestigen. Des Weiteren bietet sich uns die Möglichkeit verstärkt mit unseren Partnerbanken zu arbeiten, während sich zusätzlich unsere Liquidität und unsere Transparenz steigert."

Lee Edwards | Group Treasurer, Nestlé

"Drei Faktoren haben unsere Entscheidung für die SCF Plattform von CRX Markets wesentlich beeinflusst. Erstens, die Möglichkeit einer nahtlosen und schnellen Software-Integration; zweitens, der hohe Grad an Automatisierung für Vattenfall, sowie für unsere Lieferanten; und drittens, die Tatsache, dass diese bankenunabhängige Lösung gut skalierbar ist."

Anja Stranz | Ehemaliger Head of Cash Management, Vattenfall

"Mit der Reverse-Factoring-Lösung von CRX Markets haben wir auf der Payables-Seite einen weiteren wichtigen Baustein der Working-Capital-Optimierung und der Stärkung der Innenfinanzierungskraft erfolgreich etabliert. Dank des hohen technischen Integrationsgrads (ERP-Anbindung) und des bankenunabhängigen Ansatzes bietet die Supplier-Financing-Lösung von CRX die idealen Rahmenbedingungen, um das Programm über nationale wie internationale SAP-Buchungskreise auszurollen und unserem globalen Sourcing-Ansatz Rechnung zu tragen."

Johannes Helfrich | Treasury Manager, Doehler Group

"Das Support-Team von CRX Markets erläutert alle Funktionalitäten und Finanzierungsmöglichkeiten mit höchster Effizienz und Professionalität. Außerdem laufen der Onboarding-Prozess und die frühzeitige Bezahlung sehr schnell ab. Ein wirklich erstklassiger Service für den Kunden."

Tiago Magioni Aouila | Trading Department, Tristão (Lieferant von Nestlé)

Ein finanzstarker Marktplatz

Als Bank oder Investor stehen Ihnen auf dem CRX Marktplatz verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, in Working-Capital-Finanzierungen zu investieren. Dabei können Sie Forderungen gegenüber Unternehmen zu attraktiven Renditen erwerben.

Unsere Finanzierungspartner

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie mit unserem Sales Team. 
Gerne zeigen wir Ihnen in einem unverbindlichen Beratungsgespräch, was CRX Markets für Sie tun kann.

Termin vereinbaren